Workshops & Ausbildung

Ausbildung Yoga Nidra in der Schwangerschaft & im Wochenbett

  • Wer: Für YogalehrerInnen, Hebammen, Doulas, TherapeutInnen, die mit Schwangeren arbeiten und für werdende Mamas, die ihre eigene Praxis vertiefen wollen.
  • Wann: Die Ausbildung findet an 4 Sonntagen a 6 Stunden (24 Stunden) statt. Zwischen den Modulen wird die eigene Praxis vertieft und Wissen erarbeitet.
    30. Januar 2022
    6. Februar 2022
    6. März 2022
    13. März 2022
    Nach der Ausbildung besteht die Möglichkeit am Mentoring teilzunehmen (für TeilnehmerInnen kostenlos).
  • Wo: Im Sanctuary, an der Zollikerstrasse 74, 8008 Zürich, Schweiz
  • Was: TeilnehmerInnen der Ausbildung erhalten das Zertifikat „Yoga Nidra Kursleiterin für die Schwangerschaft & Wochenbett“
  • Kosten: 960.-
  • Unterrichtssprache: Deutsch

Yoga Nidra ist weit mehr als eine Tiefenentspannungstechnik, als die der yogische Schlaf gerne vermarktet wird. Yoga Nidra ist eine yogische Technik, die den Praktizierenden ursprünglich auf seinem spirituellen Weg weiterbringen sollte, indem der Geist geklärt und Meditation möglich wurde. 

Im Zustand des Yoga Nidra kommt der Körper in einen Zustand absoluter Tiefenentspannung und lässt los. Der Geist aber wird durch verschiedene Aktivitäten geführt, sanft gefordert, und so in diesen besonderen Zustand geführt. Dieser Zustand regeneriert in der Tiefe, bringt Heilung auf verschiedenen Ebenen und versetzt die werdende Mutter in einen Zustand, in dem ihre Intuition und die Verbindung zum Kind gestärkt werden. Im Wochenbett profitiert die Mutter von tiefer Erholung und Heilung auf physischer, emotionaler, mentaler und spiritueller Ebene. 

Kursinhalte

Du lernst in dieser Weiterbildung, wie du Yoga Nidra gezielt in der Schwangerschaft und im Wochenbett einsetzt. Nach dem Abschluss der Ausbildung bist du fähig, Yoga Nidra als Teil deines Schwangerschafts- und Rückbildungs-Yoga-Kurses anzuleiten, aber auch auf eine Klientin spezifisch zugeschnittene und für sie individuell kreierte Übung zu kreieren – für die Schwangerschaft, als Geburtsvorbereitung aber auch zur Heilung im Wochenbett. Dazu befassen wir uns im Detail mit den Zusammenhängen von Yoga Nidra und der Schwangerschaft sowie der Geburt.

Vorraussetzungen

Du arbeitest mit schwangeren Frauen oder Wöchnerinnen. Ausnahme: schwangere Frauen, die den Kurs für eine Vertiefung der eigenen Praxis nutzen möchten. Weiter wird eine eigene, regelmässige Yoga-Nidra-Praxis vorausgesetzt. 

Lektüre: „Yoga Nidra“ – Swami Satyananda Saraswati, „Yoga Nidra in der Schwangerschaft“ – Nadja Brenneisen, Ausbildungs-Skript 

Kursleitung

Nadja ist Autorin von „Yoga Nidra in der Schwangerschaft“ und arbeitet als Doula Geburtsbegleiterin. Sie unterrichtet Yoga, Schwangerschafts- und Rückbildungsyoga, sowie Yoga Nidra. Weiter ist Nadja ausgebildete HypnoBirthing-Instruktorin, Hypnosetherapeutin und Atem-Coach. Aus all diesen Ansätzen hat sie die Yoga Mama Geburtsvorbereitungsmethode gegründet, in welcher Yoga Nidra einen hohen Stellenwert hat. Nadja lebt mit Mann und Kind in Zürich. 

Anmeldung

Bitte melde dich per Mail bei nadja.yogamama@gmail.com an.

Workshops

Sieh dir jetzt die Slideshow an und erfahre mehr über die heilsame Technik und meine Arbeit:

Die nächsten Yoga Nidra Workshops

Buch-Vernissage & Yoga Nidra Praxis

Sonntag, 07.11.2021
ab 16 Uhr
Sanctuary

Kosten: gratis
Anmeldung notwendig, da die Platzzahl beschränkt ist!

Samstag, 13.11.2021
14 bis 16.30 Uhr

Yoga Luna,
Münstergasse 30, 3011 Bern

Kosten: CHF 70.–
Beschränkte Platzzahl.

Neuer Termin folgt

Yoga in a Bag
Hohlstrasse 481, 8048 Zürich

Kosten: CHF 110.–
Beschränkte Platzzahl.